Weiterbildungsseminare von Photonics BW

Zur gezielten Weiterbildung auf dem Gebiet der angewandten Optik bietet Photonics BW vier Weiterbildungsseminare an:

  • Optische Systeme: Design und Simulation
  • Advanced Lens Design
  • Beleuchtungsoptik
  • Optische Charakterisierung von Displays

Optische Systeme: Design und Simulation

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste praktische Anwendungen. Immer mehr werden Funktionen durch Optische Technologien realisiert, enthalten Produkte optische Komponenten als Schlüsselbausteine. In allen Branchen werden aus diesem Grund Kenntnisse der Optik und der Auslegung optischer Systeme für Entwickler und Anwender immer wichtiger.

Photonics BW bietet daher seit vielen Jahren ein Programm zur gezielten Weiterbildung auf dem Gebiet der angewandten Optik, speziell zur Auslegung und Berechnung optischer Systeme. Schwerpunkt des Seminars „Optische Systeme: Design und Simulation“ ist die abbildende Optik.

Im Rahmen des Seminars findet die Wissensvermittlung anhand Fragestellungen aus der Praxis statt. Die theoretischen Inhalte werden dabei durch viele praktische Übungen und konkrete Fallbeispiele mithilfe der Optikdesign-Software OpticStudio vertieft.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Physiker und Techniker, die ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Optik verbessern wollen. Besondere OpticStudio-Kenntnisse sind nicht notwendig, Grundkenntnisse in Technischer Optik sind hilfreich.

Das nächste Seminar findet vom 26. - 29. März 2025 in Blaubeuren statt.

Weitere Informationen und Flyer


Advanced Lens Design

Optical design is a key technology for innovations in medical and biotechnology, automotive applications, industrial manufacturing, mechanical engineering, space technology, lithography and consumer applications.

Optical systems become more and more complex with increased functionality and further specific optimization. This trend results in a growing demand for the qualification and competence of optical designers. In addition to the basic seminar „Optische Systeme: Design und Simulation“, Photonics BW offers the seminar „Advanced Lens Design“ for extending and deepening the knowledge in lens design.

Concept

  • The seminar combines theoretical knowledge about optical design for imaging systems with the transfer into practical solutions. The participants improve their knowledge and will be qualified for a broad range of challenging applications in lens design.
  • Intensive coaching and assistance by the lecturing team.

Target Group

The target groups are engineers, physicists, technicians, project manager and scientists with basic knowledge in optical design and the application of the software OpticStudio.

The next seminar takes place from October 16 - 19, 2024.
More information and flyer


Beleuchtungsoptik: Entwicklung und Anwendung

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste praktische Anwendungen. Immer mehr werden Funktionen durch Optische Technologien realisiert. Viele Produkte enthalten optische Komponenten als Schlüsselbausteine.

In allen Branchen werden aus diesem Grund Kenntnisse der Optik und der Auslegung optischer Systeme für Entwickler, Konstrukteure und Anwender immer wichtiger.

Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Physiker und Techniker, die sich auf dem Gebiet der Beleuchtungsoptik weiterqualifizieren möchten. Grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der Optik und der Lichttechnik werden vorausgesetzt, jedoch kein Expertenwissen.

Das nächste Seminar findet vom 6. - 8. November 2024 in Weingarten statt.

Nähere Informationen und Flyer


Praktische Lichtmesstechnik und Optische Charakterisierung von Displays

Optische Komponenten, Lichtquellen und Displays werden vielfältig eingesetzt. Als Beleuchtung und Anzeigen spielen sie in vielen Branchen, wie Medizintechnik und Automobiltechnik, eine wichtige Rolle. Solche Anwendungen haben meist sehr hohe Anforderungen an die Entwicklung und Produktqualität. Für jeden Einsatzzweck muss das technische und wirtschaftliche Optimum sorgfältig austariert werden. Hierfür bieten genaue und korrekte optische Messungen und deren sichere Interpretation die Grundlage.

Dieses Seminar vermittelt von den Grundlagen bis hin zum Profi-Wissen Kompetenzen zur Charakterisierung optischer Elemente. Die Teilnehmenden lernen, optische Eigenschaften von Lichtquellen, Displays und optischen Elementen zu messen, zu verstehen und zu interpretieren.

Das nächste Seminar findet vom 30. September - 1. Oktober 2024 in Pforzheim statt.

Nähere Informationen und Flyer