Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m) Leitung Magnetmesslabor

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik.

Für den Standort Hamburg suchen wir: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m) Leitung Magnetmesslabor. Die Gruppe MEA beteiligt sich an der technischen Projektierung neuer

Beschleuniger und Experimente sowie der technischen Betreuung der vorhandenen Anlagen. Dazu gehören die Planung, Koordination und Terminverfolgung der Aufbau-, Umbau- und Wartungsarbeiten.

Ihr Aufgabengebiet:

• Leiter des Magnetmesslabors für konventionelle und supraleitende Beschleunigermagnete
• Magnetfeldmessungen durchführen, auswerten und präsentieren
• Messtechnik und Datenauswertung weiter entwickeln und optimieren
• Strahlführungsmagnete berechnen und auslegen
• Verantwortung für Arbeitsorganisation und Arbeitssicherheit

Ihr Profil:

• Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung in Experimentalphysik / Teilchenbeschleuniger mit Promotion oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
• Praktische Fachkenntnisse auf den Gebieten Maschinenbau / Feinmechanik und Elektrotechnik / Elektronik
• Gute Kenntnisse bei der Berechnung und technischen Auslegung von Magneten sowie in der Magnetfeldmesstechnik und entsprechenden Datenauswertung
• Gute Fachkenntnisse in Kryogenik und Supraleitung
• Vertiefte praktische Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Großdetektoren und Beschleunigern
• Erfahrungen in Personalführung und Arbeitsorganisation

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Dr. Markus Körfer unter 040-8998-3714.

Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann. Auf dem DESY-Gelände befindet sich ein zweisprachiger Kindergarten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer MMA028/2016 über unser elektronisches Bewerbungsportal: Online-Bewerbung

 

PDF zum download

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Kennziffer: MMA028/2016
Notkestraße 85
22607 Hamburg

« Zurück zur Übersicht

Logo Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Firma

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Ort

Hamburg

Veröffentlicht am

13.04.2017

Adresse

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Kennziffer: MMA028/2016
Notkestraße 85
22607 Hamburg

Telefon

040 8998-3392

E-Mail

recruitment(at)desy.de

Jetzt per E-Mail bewerben