Stärken stärken

Wissen vernetzen

Mehrwert schaffen

Kontakte knüpfen

Photonics BW

Mit dem Ziel "Stärken stärken" wurde im Juli 2000 der gemeinnützige Verein Photonics BW e.V. zur Förderung der Optischen Technologien in Baden-Württemberg gegründet. In den folgenden Jahren von 2001 bis 2009 hat sich Photonics BW mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zu dem Innovationsnetz für Optische Technologien in Baden-Württemberg entwickelt. Photonics BW vereint heute über 80 Mitglieder aus Industrie, KMU, Start-Ups, Forschung sowie Banken und Beratungseinrichtungen.

Photonics BW fungiert als branchenübergreifende Plattform für den intensiven fachlichen Austausch rund um die Photonik und Quantentechnologien. Das Innovationsnetz steht allen Unternehmen und Forschungs- sowie Bildungseinrichtungen mit Bezug zu Optischen Technologien - sowohl als Hersteller als auch als Anwender - offen. Einen zentralen Bestandteil stellen Arbeitsgemeinschaften als Expertentreffen zu Schwerpunktthemen der Optischen Technologien dar. Gerne unterstützt und initiiert Photonics BW Kooperationen und übernimmt das Projektmanagement für Förderprojekte. Photonics BW bearbeitet im Auftrag der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH als  Projektträger Forschungsprogramme rund um die Photonik. Als zentraler Ansprechpartner unterstützen wir den Projektgeber in allen Fragen und betreuen die Forschungsprojekte  während der gesamten Laufzeit. Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit von Photonics BW bildet der Austausch mit internationalen Partnern der Photonik-Branche. Zur kontinuierlichen Weiterentwicklung im Bereich der Optischen Technologien veranstaltet Photonics BW regelmäßig Weiterbildungsseminare zu den Themen „Optik-Design und Simulation“, „Beleuchtungsoptik“, „Optische Charakterisierung“ sowie „Innovationsmanagement“. Außerdem bietet Photonics BW jungen Menschen eine Orientierungshilfe in Form des Photonics BW Studienführers und der Broschüre für Lehrberufe in den Optischen Technologien sowie mit der Broschüre „Frauen in der Photonik“, die weibliche Fach- und Führungskräfte als Vorbilder vorstellt

Innovationsnetze

Photonics BW ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der acht regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

OpTech-Net e.V.

Der OpTech-Net e.V. unterstützt als Innovationsnetz seit 2001 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Optischen Technologien in Nordrhein-Westfalen.

Zur Website

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluss der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)

Neue Impulse für die Fachkräfteentwicklung: Innovative, flexible berufliche Aus- und Weiterbildung in der Mikro- und Nanotechnologie

FLYER !!!Leider scheint es gerade ein Problem mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung zu geben, sollten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, melden Sie sich bei Anastasia Janzen (janzen@optecbb.de)...
Stadt: online

18.05.2021 - 18.05.2021 genug Plätze
Logo OptecBB e.V.

Nichtsphärische Optiken im Optikdesign

Dem "klassischen" Optikdesign mittels sphärisch geschliffener Oberflächen eröffnen sich zunehmend Möglichkeiten, auch asphärische Oberflächen und sogar Freiformflächen zu verwenden. Die Varianten und...
Stadt: online

18.05.2021 genug Plätze
Logo Photonics BW e.V.

Innovationsforum Hyperspektraltechnologien (HyperInno)

Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Innovationsforum HyperInno am 20. Mai 2021 ein, bei dem die Ergebnisse aus den Schwerpunkt-Workshops vorgestellt werden. Außerdem bietet das Innovationsforum...
Stadt: Online

20.05.2021
Logo OptoNet e.V.

Beleuchtungsoptik • Anwendung und Theorie - Kurs IV - Kolorimetrie

Colorimetry for Illumination Optics – Kolorimetrie für Beleuchtungsoptik Dieser dreitägige Kurs (jeweils 9-12h) erklärt, wie man in der Beleuchtungsoptik spektrale Informationen (Farbe) quantitativ...
Stadt: Jena

08.06.2021 - 10.06.2021
Logo PhotonicNet GmbH

Online-Seminar: Reale optische Systeme simulieren

Moderne optische Systeme müssen in teilweise rauen Umgebungen funktionieren, z. B. in großen Höhen, im Weltraum, unter Wasser, oder in Laser- oder Nuklearanlagen. Sich ändernde Umgebungsbedingungen...
Stadt: Online

09.06.2021
Logo bayern photonics e.V.

Laserschutzbeauftragter für Materialbearbeitung und Messtechnik

Fachkenntnisse nach OStrV / TROS Laserstrahlung Jedes Unternehmen und jedes Forschungsinstitut, welches Lasereinrichtungen der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzt, benötigt mindestens einen LSB, der den...
Stadt: Online

06.07.2021 - 06.07.2021 9 freie Plätze

News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Innovationsnetze Optische Technologien.

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat Prof. Dr. Michael Kues in sein Wissenschaftliches Direktorium berufen. Prof. Dr. Kues wird ab sofort mit seiner Expertise im Bereich Photonische Quantentechnologien das Gremium des LZH unterstützen. Prof. Dr. Kues leitet seit 2019 als Universitätsprofessor die Arbeitsgruppe Photonische Quantentechnologien der Leibniz Universität Hannover. Diese ist am Hannoverschen Zentrum für Optische Technologien (HOT) angesiedelt, an dem auch das LZH beteiligt ist.

Der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und...

Rund 40 Teilnehmende diskutierten am 29. April die vielfältigen...

Wir freuen uns sehr, mit dem Unternehmen „THE Machines Yvonand SA“ ein weiteres...

Am 22. April fand der zweite Schwerpunkt-Workshop zum Thema „Medizintechnik“...

Rund 60 Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft tauschten sich am 16. April...

Mehr als 50 Teilnehmende nutzten das Treffen der gemeinsamen Arbeitsgemeinschaft...

Entwicklerin für wegweisende Promotion ausgezeichnet

Dr.-Ing. Barbara Hopf,...

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema Nachwuchswettbewerb „Quantum...

Jobs

Das Jobportal für die Photonik-Branche

Logo SENTECH Instruments GmbH

Fertigungsingenieur / Inbetriebnahme-Ingenieur in der Dünnschichtmesstechnik-Fertigung (m/w/d)

SENTECH Instruments GmbH | Arbeitsort: Berlin | 07.05.2021
SENTECH Instruments gehört zu den weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Messung von Schichteigenschaften mittels optischer Methoden und der Anwendung dieser Methoden in Forschung und...

Logo Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI)

Technischer Mitarbeiter in der Betriebstechnik (m/w/d)

Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) | Arbeitsort: Berlin | 07.05.2021
Das Max-Born-Institut (MBI) betreibt Grundlagenforschung auf dem Gebiet der nichtlinearen Optik und Kurzzeitdynamik bei der Wechselwirkung von Materie mit Laserlicht und verfolgt daraus resultierende...

Logo Jenoptik AG

Mitarbeiterin (w/m/d) Fertigung

Jenoptik AG | Arbeitsort: Berlin | 07.05.2021
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter.

Logo Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie

Leiterin/Leiter (w/m/d) der Arbeitsgruppe Materialchemie für die Dünnschichtkatalyse (Promotion in Chemie)

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie | Arbeitsort: Berlin | 05.05.2021
Das HZB erforscht und entwickelt Materialien für eine nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Dafür betreiben wir den Elektronenspeicherring BESSY II sowie mehrere Labore für die Materialforschung....

Logo Carl Zeiss Meditec AG

Clinical Trial Assistent (m/w/x) - befristet

Carl Zeiss Meditec AG | Arbeitsort: Berlin | 05.05.2021
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren...

Logo Berliner Glas GmbH

Key Account Manager (m/w/d) im Bereich Medizintechnik

Berliner Glas GmbH | Arbeitsort: Berlin | 05.05.2021
Die Berliner Glas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter optischer Schlüssel­komponenten, Bau­gruppen und Systeme sowie hochwertig veredelter technischer Gläser. Mehr als 1.500...

Logo Berliner Glas GmbH

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Precision Engineering im Bereich EUV - Semicon

Berliner Glas GmbH | Arbeitsort: Berlin | 05.05.2021
Die Berliner Glas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter optischer Schlüssel­komponenten, Bau­gruppen und Systeme sowie hochwertig veredelter technischer Gläser. Mehr als 1.500...