Studiengänge im Bereich Optische Technologien in Baden-Württemberg

Optische Technologien werden in zunehmendem Maße eingesetzt und verdrängen mehr und mehr mechanische und elektronische Lösungen. Darüber hinaus sind viele Produkte und Verfahren durch den Einsatz Optischer Technologien überhaupt erst möglich geworden. Aus diesen Gründen wird ein steigender Bedarf an gut ausgebildeten Ingenieurinnen und Ingenieuren in diesem Bereich erwartet.

Baden-Württemberg bietet hier mit einer Vielzahl von international renommierten Bildungseinrichtungen außerordentlich gute Studienmöglichkeiten. Jede Universität oder Fachhochschule besitzt dabei eine spezifische Ausrichtung, die je nach Interessenlage des Studierenden gewählt werden kann.

Mit dem Photonics BW Ausbildungsatlas wollen wir jungen Menschen, die ihr Abitur oder ihre Fachhochschulreife in der Tasche haben und nun auf der Suche nach dem richtigen technischen oder wissenschaftlichen Studium sind, eine Orientierungshilfe sowohl bei der Wahl der Studienrichtung als auch der Bildungseinrichtung anbieten. Im allgemeinen Teil wird eine Charakterisierung der jeweiligen Universität bzw. Fachhochschule gegeben. Im fachspezifischen Teil werden die Studiengänge und Vorlesungen detailliert beschrieben.


Ideenwettbewerb für baden-württembergische Studierende sowie Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Gesucht werden neue Anwendungen für die Photonik, Einsendeschluss ist der 1. Juli 2017.


Photonik-Studienführer für 11 europäische Länder