Ingenieur/Physiker (m/w) für optische Messtechnik

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle eines Ingenieurs/Physikers (m/w) für optische Messtechnik in Vollzeit (zunächst befristet bis zum 31.12.2019) zu besetzen.

Das ILM ist eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung. Als Teil der Innovationsallianz Baden-Württemberg (innBW) wird es seitens des Landes grundfinanziert und ist Bindeglied zwischen der Grundlagenforschung und der Wirtschaft mit dem Schwerpunkt Angewandte Photonik.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeption, opto-mechanische Konstruktion und Montage von optischen Messsystemen  
  • Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen im Kundenauftrag 
  • Mitarbeit an öffentlich und industriell geförderten Forschungsprojekten 
  • Betreuung von Messsystemen bei Kunden 
  • Beratung von Kunden bezüglich opto-mechanischem Design, chromatisch konfokaler Mikroskopie und anderen optischen Verfahren zur Topografie-Bestimmung 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Optik / Photonik, Physikalische Technik, Optoelektronik oder ähnliche Fachrichtung) 
  • Erfahrungen in Optikdesign (Zemax) 
  • Erfahrungen in der mechanischen Konstruktion (SolidWorks) 
  • Programmierkenntnisse (Python, Matlab, LabVIEW) 
  • Selbstständiges Arbeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sowie Organisationsgeschick 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Umfeld und eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L einschließlich betrieblicher Altersvorsorge. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt. 

Die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.12.2017 wird erbeten an:

Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm
Herrn Prof. Dr. R. Hibst
Helmholtzstraße 12
89081 Ulm

oder gerne auch per E-Mail (pdf-Dokument) an bewerbungen(at)ilm-ulm.de. Bewerbungsunterlagen in Papierform können leider nicht zurückgeschickt werden. 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Claus unter der Telefonnummer
(0731) 14 29 -225 gerne zur Verfügung. 

 

 

Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm
Helmholtzstraße 12
89081 Ulm

« Zurück zur Übersicht

Logo Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm (ILM)

Firma

Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm (ILM)

Ort

Ulm

Veröffentlicht am

06.12.2017

Adresse

Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm
Helmholtzstraße 12
89081 Ulm

Telefon

(0731) 14 29 -225

E-Mail

bewerbungen(at)ilm-ulm.de

Jetzt per E-Mail bewerben