Basiswissen Optik I

Im Tagesgeschäft Lehrbücher wälzen und sich fundiert in neue oder angrenzende  Arbeitsbereiche einarbeiten – das kostet Zeit und manche Frage bleibt vielleicht trotzdem offen. Die CETIP-Weiterbildungsreihe entspricht damit dem vielfach geäußerten Wunsch, die „Basics“ in der Optik in Form eines Kurses anzubieten.

Damit haben alle, die sich ein effizientes und kompaktes Update ihrer Optikkenntnisse
wünschen, die Gelegenheit, ihr Grundlagenwissen auf den neuesten Stand zu bringen.

Der Kurs richtet sich an junge Hochschulabsolventen sowie an alle, deren (Physik-) Studium schon eine Zeitlang zurück liegt und die ihre Kenntnisse ergänzen und/oder auffrischen möchten. Aber auch Techniker und Meister aus der Fertigung sind  willkommen, wenn sie ihr Grundlagenwissen im Optikbereich abrunden möchten.

Kursinhalte:
Grundlagen und Phänomene:
– Strahlenoptik
– Wellenoptik
– Interferenz
– Beugung
– Polarisation

Bauelemente:
– Prismen
– Linsen
– Asphären

Technische Anwendungen:
– Optische Instrumente
– Kunststoffoptik

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

« Zurück zur Übersicht

Logo Optence e.V.

Datum
23.02.2017    10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Stadt
Lüdenscheid

Veranstaltungsort
Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Referenten
Prof. Dr. Thomas Sure, Techn. Hochschule Mittelhessen

Veranstalter
Optence e.V.
55286 Wörrstadt

Telefon
+49 (0)6732–935-122

Fax
+49 (0)6732–935-123

E-Mail
reuter(at)optence.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 490,00 €
Mitglieder: 450,00 €

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.